Schutzkonzept

"Hier bin ich richtig", "Hier bin ich wichtig", "Hier bin ich sicher", "Hier werde ich gesehen", "Was ich nicht mag, merke ich am Herzen"
 
auch die Kindertagespflege benötigt ein Schutzkonzept um präventive Erziehung von Anfang an leisten zu können. Ich trage dazu bei, das Selbstbewußtsein meiner Tageskinder zu stärken und sie zu ermutigen ihre Wünsche und Beschwerden zu äußern und fördere so das Kindeswohl.
Kindeswohl ist für mich eine Herzensangelegenheit.
 
Mein Schutzkonzept ist in Bearbeitung und kommt bald.